Witwenrente

 

Wenn ein Partner "geht" wird immer noch sehr oft versäumt, einen entsprechenden Antrag beim Rentenversicherungsträger zu stellen auf Witwenrente. Ob der Hinterbliebende bezugsberechtigt ist, wird dann natürlich geprüft werden. Die traurige Realität ist das Millionen Euro jedes Jahr nicht von der BfA (Bundesversicherungsanstallt) gezahlt werden müssen, weil die Witwer oder Witwerinnen schlicht weg nicht wissen, das ihnen Geld zusteht aus der ehemalig gezahlten Rente des Partners. Daher auch hier frühzeitig prüfen und kein Geld verschenken!